Puderzuckerpassionen | November 2015

Hallo Prinzessinnen,

Oktober war für mich der Monat der Neuanfänge. Ich bin ja nun zurück in Köln. Ich habe meine neue Arbeit angefangen und ich habe mein Masterstudium begonnen.
Demnach war der Monat natürlich nicht ganz so aufregend, wie der letzte, aber dennoch sehr schön. Es ist einfach schön wieder zuhause zu sein und spontan eine Freundin anzurufen, ob sie mit kommt Kaffee trinken oder mit der Schwester spontan shoppen zu gehen oder, oder, oder… Hier hat man einfach die Menschen auf die man sich verlassen kann. Ob man nun nur ein spontanes Burger-Craving hat oder wirklich etwas ist. Das ist super schön zu wissen. Und das hab ich hauptsächlich genossen. Und ansonsten?

Gemacht – Wie gesagt, unglaublich viel spannendes hab ich nicht getan. Natürlich hab ich mich viel mit Freunden getroffen und hab viel Kaffee getrunken. Alles andere hat viel mit Arbeit und Uni zutun.

Gekauft – Wieso schäme ich mich eigentlich immer, wenn ich diesen Punkt hier beantworten muss :D ? Es gibt viele Leute, die so viel mehr kaufen als ich und auch so viel unnötigere Sachen. Ich hab keine 1000 paar weiße Sneaker… nur evtl 100 verschiedene rote Lippenstifte. Das zählt aber nicht. Das ist… was anderes!
.Also das teuerste diesen Monat waren meine Overkneestiefel, die ich mir endlich gegönnt habe. Ich hatte ja in der September Wishlist zwei Modelle in der engeren Auswahl und welche es letztendlich geworden sind, seht ihr bald :) Ansonsten hab ich natürlich auch diesen Monat ein paar Klamotten gekauft. Hauptsächlich Wintersachen, weil ich durch den chaotischen Umzug meine Wintersachen nicht mehr finde. Naja. Und natürlich gab es auch wieder einen neuen Lippenstift… oder zwei. Wie ihr ja von Instagram wisst, habe ich meinen neuen Essie „With the band“ pausenlos getragen, sowie den ebenfalls neuen NYX Matte Lipstick in „Alabama“.

IMG_20151019_164255

Gelesen – Ich habe von Jackie Thomas „Momente der Klarheit“ gelesen. Aber das hat mir leider gar nicht so gut gefallen. Wahrscheinlich weil die Protagonisten alle in so einer halben  Midlifecrisis sind und ich mich da irgendwie nicht reinführen konnte.
Ansonten lese ich derzeit meinen liebsten Jugendautor wieder. Kai Meyer mit „Seiten der Welt“ und nach 3 Wochen Wartezeit ist auch endlich „Die Erfindung der RAF durch einen manisch depressiven Teenager im Sommer 1969“ von Fran Wintzel bei mir angekommen. Danke Mama!

Gehört – Diese Frage brauch ich nicht zu beantworten. „Hello – it’s me. I was wondering if after all these years you like to meet„. Endlosschleifenliebe!

Gegessen – Oma hat mir gefühlt jeden morgen Waffeln gebacken und das war geil ! Und ich meine nicht die mit Proteinzeugs drinne. Sondern die mit dick Sahne oben drauf.

IMG_20151024_112847

Geliebt – Meinen Primer von Forever Make Up gegen Rötungen (der Grüne) auf der Haut. Gerade im Winter habe ich sehr viel häufiger rote Flecken auf der Haut… gehabt!!! :) Forever Make Up gibt es ja eigentlich nicht in Deutschland zu kaufen., aber ich hab da jemanden gefunden, der das doch darf. Schaut doch mal bei Bernadettes Make Up Store in Köln vorbei oder guckt im Online Shop!

IMG_0648

Gedacht  –  Ich wäre gerne der Kopf von F. Scott Fitzgerald, habe ich sehr oft gedacht! Aus „This Side of Paradies“ :

Why don’t you tell me that „if the girl had been worth having, she’d have waited for you?“ No Sir, the girl really worth having won’t wait for anybody.“

Getragen – Wirklich, ich glaube dieser Monat ist eigentlich zu langweilig für ne Runde Puderzuckerpassionen :D. Ich habe immer noch keinen Ganzkörperspiegel und kann deswegen nicht mal fotografieren, WENN ich was tolles getragen hätte. Aber ich hab drei Turtle-Neck-Sweater bei Oma im Schrank gefunden, die ich relativ oft getragen habe.

Geplant – SO ! JETZT wird’s endlich mal spannend :D !
Ich hab viel geplant für den November. Viel Schönes. Und das Allerschönste ist auch schon nächste Woche, denn da sehe ich mein Herzstück Anna von Aliciouswonderland wieder. Sie kommt mich 4 Tage besuchen. Zuvor werde ich in meine Übergangsbleibe Numero 7 dieses Jahr ziehen. Happy Nomadentum…. und dann habe ich ein paar Pläne was Urlaub buchen und Weihnachtskrams für euch basteln angeht :).

Geteilt – Ausschnitt aus meinem Instagramprofil

Bildschirmfoto 2015-11-02 um 10.02.40

Passt auf euch auf!

xoxo,

Euer Puderzuckermädchen

Advertisements

One comment on “Puderzuckerpassionen | November 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s